SHL-Entgratmaschinen

Entgraten und Bürsten

SHL-Automatisierungstechnik nutzt seit einigen Jahren sein Know-how im Bau von Roboter-Produktionsanlagen für die Arbeitsgänge Schleifen, Polieren und Handling, um dieses für die Automatisierung von Entgrat- und Bürstapplikationen einzusetzen. Durch die Integration von vollautomatischen Bearbeitungsanlagen wird der Prozess “Entgraten” und “Bürsten” einfacher, kostengünstiger und reproduzierbar. Das teilweise langwierige manuelle Bearbeiten wird durch die Robotertechnik wesentlich optimiert. Die Entgratzelle wird je nach Teile-Typ oder Teile-Familie kundenspezifisch hergestellt.

Besondere Konstruktionsmerkmale
  • Bei der entsprechenden Applikation kann, je nach Anforderungen, entweder das Werkstück oder das Werkzeug vom Roboter geführt werden
  • Verknüpfungen mehrerer Arbeitsprozesse sind ohne weiteres möglich
  • Der Einsatz von Robotern bietet flexible Gestaltungsmöglichkeiten im Vergleich zu Einzweckgeräten, da der Roboter durch einfaches Umprogrammieren für andere Aufgaben eingesetzt werden kann
  • SHL- Baukasten-System